Presseinformationen

  • Kleiner Ball, große Wirkung

    03. Februar 2010

    Der erste kommerzielle Einsatz des Neodymium-Butadien-Kautschuks (Nd-BR) Buna CB21 des Spezialchemie-Konzerns LANXESS im Golfball KIRA STAR hat revolutionäre Wirkung.

  • LANXESS zieht Neubau für Kautschuk-Werk in Singapur vor

    18. Januar 2010

    LANXESS, der weltweit führende Hersteller von synthetischem Kautschuk, hat die Pläne für den Neubau eines Butylkautschuk-Werkes vorgezogen und setzt nun im Mai 2010 den ersten Spatenstich in Singapur. Das neue Werk soll im ersten Quartal 2013 die Produktion aufnehmen. Die Anlage auf der Halbinsel Jurong Island ist für eine Kapazität von 100.000 Jahrestonnen ausgelegt und kostet bis zu 400 Millionen Euro (umgerechnet rund 575 Millionen US-Dollar).